Ensemblekurs Renaissancemusik

für fortgeschrittene Spieler von Renaissance-Blockflöten
(evtl. auch Saiteninstrumente u. leise Rohrblattinstrumente möglich)

Pfingstsonntag 9., bis Dienstagmittag, 11. Juni 2019
Hofcafé Starzach-Bierlingen

Dieser Kurs wird sich mit Ensemblemusik der Renaissance bis zum Frühbarock beschäftigen.
Die Auswahl der Stücke richtet sich nach den Möglichkeiten der Teilnehmer und deren Instrumenten.
Schwerpunktmäßig sollen Motetten, Lieder und Instrumental-Canzonen sowie deutsche und englische Tanzmusik (Franck, Scheidt, Brade, Holborne) u. ä. musiziert werden.

Zusammenspiel, Intonation, Artikulation und Phrasierung werden Inhalte des Musizierens sein.
Die Teilnehmer bekommen Anregungen, wie die Musik der Renaissance instrumentiert und interpretiert werden kann.

Teilnahmevoraussetzungen:
Der Kurs wendet sich an fortgeschrittene Spieler von Renaissanceblockflöten, die bereits Erfahrung mit Renaissancemusik und Ensemblespiel haben.
Ausgehend von Altflöte und tieferen Lagen wird erwartet, dass die TeilnehmerInnen mindestens zwei Instrumente und C- und F-Griffweise beherrschen.

Bei entsprechender Besetzung können gelegentlich auch Windkapselinstrumente (Krummhörner, Cornamusen)  und Streichinstrumente zum Einsatz kommen.

Die Spieler sollen Ihre Instrumente spieltechnisch beherrschen, sauber intonieren können und fähig sein, sie bei Bedarf selbst einzurichten und zu stimmen.

Fähigkeit, vom Blatt zu spielen, wird ebenso vorausgesetzt, wie Sicherheit im Umgang mit der speziellen Rhythmik der Renaissancemusik.

Es wird in a=440 Hz. musiziert.

Der Kurs findet in einer umgebauten alten Dorfbrauerei statt, die Unterbringung erfolgt in einem Gasthof.

Starzach-Bierlingen liegt zwischen Rottenburg/Neckar und Horb.

Bei Unsicherheit bezüglich der Instrumente und/oder Einschätzung der eigenen Fähigkeiten bitte ich um Rücksprache mit mir: 0 74 78 – 5371383.

Kursleitung: Friedhelm Capelle

Der Kurs findet in einer umgebauten alten Dorfbrauerei statt, die Unterbringung erfolgt in einem Gasthof in Bierlingen.
Starzach-Bierlingen liegt zwischen Rottenburg/Neckar und Horb.

Bitte benutzen Sie den Link zum PDF-Anmeldeformular und beachten Sie, daß die Anmeldung erst mit der Überweisung der Kursgebühr Gültigkeit bekommt.

Achtung: 
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!
Anmeldeschluß ist 4. März 2019!
Nach diesem Termin ist nur nach telefonischer Anfrage evtl. Teilnahme möglich!

Bitte drucken Sie das PDF-Anmeldeformular aus und senden es ausgefüllt an die darauf angegebene Adresse.

Anmeldeformular

 zurück