Auftritte mit Dudelsäcken

Mit Dudelsäcken trete ich entweder solistisch auf oder im Zusammenspiel mit weiteren Musikern.
Hier gibt es die Möglichkeit, einen zweiten Dudelsackbläser und/oder weitere Musiker (z. B. mit Drehleier, Trommeln usw.) zu engagieren.

Auch an dieser Stelle sei noch einmal darauf hingewiesen, daß ich historische und traditionelle Dudelsäcke spiele, jedoch nicht schottische Pipes.

Mittelalterliche und Renaissance-Musik
Musikalische Gestaltung von Mittelaltermärkten und Stadt- und Burgjubiläen
Tafelmusik zu Rittermahlen auf Burgen und Schlössern
Musikalische Begleitung von Theateraufführungen
Musik bei themenbezogenen Veranstaltungen, z. B. in  Museen

Folkmusik
Musikalische Gestaltung von Hochzeiten, Firmenfeiern, Empfängen, Vernissagen u. ä.
Musik zum Tanz bei öffentlichen Tanzveranstaltungen oder für geschlossene Tanzgruppen
Musikalische Akzente bei privaten Feiern (auch mit Tanzanleitungen)

 zurück